//

#93 Wie kommt es, dass man in negative Gedankenspiralen gerät?

 

Der Mensch denkt bis zu 50 – 60.000 Gedanken am Tag. Dieser Prozess ist ganz eng mit dem Sympathischen/Parasympathischen Nervensystem, Endokrinen- und anderen Systemen im Körper gekoppelt. 

Was genau passiert da eigentlich beim Denken und empfinden einer Emotion?

Themen in dieser Episode:

  • Was genau passiert da eigentlich beim Denken und empfinden einer Emotion?
  • Wie Gefühle das Denken beeinflussen und vice versa
  • Erfahre mehr zu diesem Prozess und warum es deinen Energie Level senkt
  • Viele Dinge können dich triggern und laufen ganz unbewusst ab
  • Warum der achtsame Umgang mit uns selbst so wichtig ist

Willkommens-Geschenk für Dich

Entschleunige und starte eine entspannte innere Arbeit an dir selbst

Zum Geschenk

Wenn du dir Unterstützung wünschst, bin ich für dich da!